vw teilemarkt

richtiges Blinkerkabel erwischt?

croboy
  • Themenstarter
croboy's Golf III

Hallo habe heute versucht die 2 braunen kabelenden von meinem Funk Empfänger kasten mit den blinkern zu verbinden.
Laut Zettel vom hersteller ist es das Grün/Schwarze und einmal Schwarz/Weiss.
Das habe ich gemacht aber ich kriege keine reaktion.



gelöschtes Mitglied

    Hallo erst mal,

    ich hoffe, auch als Neuling hier genau der Richtige für dein Problem zu sein. Blinkerei und so ist für mich Routine nur bei CAN Bus etc. bin ich mehr oder weniger raus. aber ich vermute mal, es geht um einen Golf 1, 2 oder 3.

    da ist das alles noch überschuabar. vom Blinkgeber aus (49a) gehts zum Lenkstockschalter. bei den späteren Golf2, und oder Golf3 ist dann da auch der Warnblinkschalter mit drin. das lassen wir aber hier alles erst mal bei Seite.

    vom Lenkstockschalter aus gehts einmal L (Schwarz/Grün) und einmal R (Schwarz weiß wieder zur Zentralelektrik und von da aus dann eben an den Kabelstrang Motorraum bzw. Fahrzeugheck.

    Nun wüsste ich gerne, wo du die beiden Kabel abgegrifffen hast.

    Das Erste, was ich an deiner Stelle machen würde: die Kabel abklemmen, und dann Blinker an, und mit der Prüflampe gucken, ob da was mit blinkt. Wenn ja, dann würde ich sagen, liegt es an deiner Empfänger Box.

    Kannst ja mal schreiben, was du für eine Box hast, und was für einen Golf.

    gruß, martin

    Nicht weiter sagen, aber ich selbst fahre garkeinen Golf mehr. ich fahre Passat aber abgesehen von der Fahrzeuglänge ist das ja so zimlich das gleiche, jedenfalls wenn man beim 35I (1988-93 bzw. 96) bleibt. der 32 B (80 - 88) ist doch mehr Audi ich hab übrigens von jeder der beiden Sorten einen



    Antworten erstellen