vw teilemarkt

Versand aus der USA....

MarcelG60
  • Themenstarter
MarcelG60's Golf II

Hallo Jungs.. wer von euch hat schon mal was aus der USA Bestellt und hatte damit kein oder hatte Probleme..

ich hab mir heute was von da bestellt..

Zahlung war ohne Problem... Paypal lässt grüßen..

jetzt muss ich mal abwarten wie lang der Versand kostet..

und ob ich was verzollen lassen muss... ich hoffe mal nicht..
(sind US Rückleuchten Nagelneu) für nen fast unschlagbaren Kurs..

Grüße Marcel



Mein Bruder hat da mal Actionfiguren bestellt. Der sammelt so Alien vs. Predator und Star Wars Männchen. Bei ihm war der Zoll teurer als die Ware selber. Ich glaube Figur 50 Euro und der Zoll 60


MarcelG60
  • Themenstarter
MarcelG60's Golf II

schaun ma mal.. auf was ich komm...

hier in D-- findet man ja kaum welche die auch nen guten zustand haben.. und wenn gehn sie überteuert weg..!



gelöschtes Mitglied

    bei mir wurde einmal was verzollt. artikelwert: 15€; zoll sollte 60ca kosten. hab ich gesagt könnta knicken behaltet den scheiß. normalerweise versteigern die vom zoll dann die ware irgendwann wenn der empfänger nicht mehr will. hmm ok 15€ weg naja... 3 Tage später ham se mir vom zoll das trotzdem einfach zugeschickt

    also statt das ich denen 60€ gezahlt hab haben die mir noch das Porto bezahlt...^^


    lol. bei denen geht doch sicher auch einiges nicht mit rechten dingen zu, wenn man das so hört...


    das liegt bestimmt "im Ermessen der Zollbehörde"


    ....das wird verzollt, und dafür haben die eine List wo nach die Höhe des Zolls veranschlagt wird....

    ...in diesem sinne....

    ich habe mir damals auch den Kabelbaum für mein US-Rücklichter aus den USA kommen lassen...dafür muste ich dann noch mal 25€ zahlen, so ein Scheiß...


    dann soll der Typ die rechnung aussen mitdrauf kleben und wenn das nicht all zuviel ist, dann verlangen die nicht ganz soviel zoll oder soll es als geschenk einpacken, das kneifen die auch mal in auge zu...


    nö eigentlich verzollen die das nach dem, was sowas momentan kostet und dann halt (weiß ich, kein plan... vll) 10% oder so an zoll...

    kam letzten zumindest so im fernsehn. da hamse notebooks im interbei bei ebay verglichen und den dortigen preis als maßstab genommen



    Aber auch nur bei einem Kaufpreis unter 21 Euro oder sowas. Ich kaufe viel in den Staaten, hatte aber bisher immer Glück gehabt.


    MarcelG60
    • Themenstarter
    MarcelG60's Golf II

    kaufpreiß pro teil 19 euro!=D das is geshenkt..=D naja.. egal..=D

    schaun wa mal.. wie das nun wird.. ich freu mich schon..=D das war dieses jahr mein weihnachtsgeschenk an mich selber=D


    mein weihnachtsgeschenk an mich wird, herauszufinden, ob ich meinen golli restaurieren kann/will oder nicht
    weil wenn der zuviele kleine dinge hat dann kommt die karosse wohl wech... aber mal sehn und NICHT hoffen, dass es so kommt...


    @banaba: wie meinste das? die verzollen nach 'ebay-vergleich' nur bei unter 21€ odäso? weil das käme nich hin. das notebook lag bei irgendwas mit 200 öre... hm...


    MarcelG60
    • Themenstarter
    MarcelG60's Golf II

    so.. das Paket ist da..

    und die Überraschung.. Zoll ist nur...=D 1,05 Euro..=D

    und dann noch 19% MwSt und das wars.. das warn auch so ca 7,59 Euro..

    somit.. is das ned wirklich teuer..!

    und ich bin absolut zufrieden mit den leuchten.. keine Kratzer... die Lampenfassungen warn auch mit dabei...

    alles Klasse gelaufen..=D
    sogar besser wie mit manch andren Deutschen Verkaufspartner..!


    Glückwunsch, hab se mir grad im anderen Thread angeschaut. Die Leuchten haben was.


    MarcelG60
    • Themenstarter
    MarcelG60's Golf II

    danke danke...


    ja das was man halt ned sehen darf ist die zeit... war ca 1 stunde da drinnen und musste warten und warten.. das is halt zoll..

    aber die machen ja auch nur ihre arbeit... daher .. oke..=D


    vwgolftreff.de
    #16 - 28.11.2008muss man eine figur für 50 euro aus den usa versteuern
    Antworten erstellen